Patrick Novak wurde von Folge 5087 bis Folge 5182 von Hanno Friedrich dargestellt.

Serienhandlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Patrick Novak ist Konditormeister und der Ehemann von Tanja Novak. Er und Tanja wollten in Argentinien beruflich neu anfangen, sind aber Pleite gegangen und haben Schulden gemacht. Rolf Jäger bietet ihnen Geld, wenn sie ihm dafür bei seiner Rache gegen die Weigels helfen und der Schein-Vater von seiner Tochter Fiona Fischer wird. Mit List verschafft sich Patrick eine Stelle in der Konditorei Weigel.

Er und Tanja lassen Tills Schlüsselanhänger an der Stelle, von der Sascha in den Rhein gestürzt ist, und sorgen so für dessen Verhaftung. Auch gegen Irene und Ute intrigieren die Novaks. Aber die Spannungen zwischen Rolf und Patrick werden immer größer, besonders, als Rolf ein Verhältnis mit Tanja anfängt.

Patrick beklaut die Schilleralleebewohner und will ein neues Leben außerhalb von Köln anfangen. Trotz tanjas Betrug überredet sie ihn, ihn mitzunehmen. Die beiden bestehlen auch Rolf und setzen sich anschließend ins Ausland ab.

Verbindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie von Patrick Novak

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.