Fandom


Lotta Sturm ist die Tochter von Heidi Danne und Rufus Sturm. Sie kam am 3. Dezember 2010 auf die Welt.

SerienhandlungBearbeiten

Als Lotta's leibliche Mutter Heidi Danne herausfindet, dass sie von Lottas leiblichem Vater Rufus Sturm schwanger ist, steht die Ehe von Rufus und Rebecca Mattern auf dem Spiel. Doch weil Rebecca wegen ihrer Fehlgeburt keine Kinder mehr bekommen kann, beschließen die beiden, das Kind gemeinsam großzuziehen - und versöhnen sich. Doch es kommt anders, als Rebecca ums Leben kommt. Doch Anna Weigel beschließt, sich um Lotta zu kümmern, als Rufus und sie zusammen kommen. Doch Anna bleibt in Japan, sodass Lotta darunter leidet. Lotta wohnt kurze Zeit später mit ihrem Vater, mit seiner Mitbewohnerin Caro Kasper und ihrer Tochter Jule Kasper zusammen. Nachdem dies auch schief gegangen ist, zieht Lotta gemeisam mit Rufus zu seiner neuen Lebensgefährtin Britta Schönfeld, die Lotta anfangs gar nicht leiden kann. Mit der Zeit kommen sich Lotta und Britta einander näher, sodass sie sich gut verstehen und Lotta die neue Freundin von ihrem Vater akzeptieren kann.

VerbindungenBearbeiten

BilderBearbeiten

Galerie von Lotta Sturm

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.