Fandom


Jana Schäfer wird seit Folge 6279 von Alica Hubiak dargestellt.

SerienhandlungBearbeiten

Jana Schäfer wurde mit 16 Jahren mit Leni Schäfer schwanger und war mit der Situation überfordert. Da Jana sich selbst und ihrer sprunghaften Persönlichkeit nicht traute, entschloss sie sich kurz vor Lenis Einschulung schweren Herzens, Leni bei ihrer Mutter Martina Schäfer aufwachsen zu lassen. In den letzten zehn Jahren hat sie ihrer Tochter jedes Jahr zum Geburtstag geschrieben, aber die Briefe letztendlich doch nicht abgeschickt. Jana kommt jetzt in die Schillerallee, um Leni kennenzulernen und sie um Verzeihung zu bitten.

Leni blockt zunächst jeglichen Kontakt zu ihrer Mutter ab. Doch Jana will nicht aufgeben und bittet Lenis Vater Paco Weigel um Hilfe. Mit viel Mühe schafft es Jana, Leni näher zu kommen. Nachdem sie es geschafft hat, erfährt Jana zutiefst erschüttert, dass sie einen unheilbaren Hirntumor hat. Sie vertraut sich Paco an und bittet ihn, vor Leni zu Schweigen.

VerbindungenBearbeiten

BilderBearbeiten

Galerie von Jana Schäfer

MehrBearbeiten

  • Jana Schäfer bei RTL
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.