FANDOM


Micki ist völlig geschockt, als sie die tote Heidi sieht. Ihre größte Angst, der Tod, wird plötzlich Realität. Automatisch sucht Micki Ablenkung bei Bela, doch kann sie nicht ewig die Augen vor der Wahrheit verschließen und so bricht sich die Wut über ihr eigenes Schicksal Bahn. Alle verzweifelten Versuche von Till, Heidi wiederzubeleben, scheitern. Sie ist tot. Eine Welle der Trauer geht durch die Schillerallee. Während die Freunde nicht fassen können, dass Heidi so plötzlich gestorben ist, geben Rufus und Rebecca sich gegenseitig Halt. Till jedoch zieht sich von allen zurück und lässt nicht einmal Irene an sich heran. Sein Herz ist über Heidis plötzlichen Tod gebrochen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.