Caroline "Caro" Winter (geb. Kasper) wurde von Folge 4916 bis Folge 5695 von Ines Quermann dargestellt.

Serienhandlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Caroline Kasper lernt die Bewohner der Schillerallee beim Veedels-Run kennen, als sie bei der Suche nach der verschwundenen Lotta Sturm hilft. Sie beginnt als Bedienung im "Schiller" zu arbeiten und interessiert sich schon bald für Malte Winter. Als ihre Wohnung durch eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg zerstört wird, gründet sie in der Schillerallee eine WG mit Rufus Sturm. Nach einigen Monaten finden Caro und Malte zueinander und werden ein Paar.

Nachdem ihre Tochter Jule Kasper sich auf einer Party heftig betrunken hat und fast gestorben wäre, holt Caro sie zu sich nach Köln. Jule wurde von ihrem Vater Thomas Kasper belogen und glaubt, ihre Mutter nur zu besuchen. Als die Wahrheit herauskommt, blockt Jule völlig ab und will zurück nach Kapstadt und ihrem Freund Justin von Rothstein. Doch als der sie betrügt, lässt Jule sich von Caro trösten und beginnt, sich an das Leben in Köln zu gewöhnen.

Caro wird von Malte schwanger, verliert das Kind jedoch bei einem von Rufus verschuldeten Unfall. Sie und Malte wollen wieder ein Kind bekommen und setzen auf künstliche Befruchtung. Caro und Malte heiraten im Mai 2016. Die Ehe droht jedoch schon bald zu zerbrechen, weil sich ihr Kinderwunsch nicht erfüllt. Nach mehreren Streits mit Malte schläft Caro mit Tobias Lassner, woraufhin der verletzte Malte sie rauswirft. Caro und Tobias gehen eine Beziehung auf Probe ein, die Caro beendet, als ihr klar wird, dass Tobias noch immer an seiner Ehefrau Michelle Lassner hängt. Einige Monate später kommt es zur Versöhnung zwischen Caro und Malte.

Nachdem Jule die Stadt verlassen hat, ist Caro alles andere als begeistert, als sie erfährt, dass Jule für immer in Kapstadt bei ihrem Vater bleiben möchte und möchte sie mit Tobias' Hilfe wieder zurück nach Köln holen. Jule bleibt bei ihrem Entschluss und Caro muss dies schweren Herzens hinnehmen.

Caro gewinnt im Lotto und will sich mit Malte eine neue Existenz in Südafrika aufbauen. Doch Hans Langer kommt ihr auf die Spur und stellt Caro und Malte eine Falle, um sich das Geld unter den Nagel zu reißen. Caro stürzt mit einem Flugzeug ab. Während der Pilot stirbt, überlebt sie den Absturz. Malte kann sie schließlich finden und gemeinsam verlassen die beiden Köln.

Beziehungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jule[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jule ist Caros Tochter. Als sich Caro von Jules Vater trennte zog dieser nach Südafrika und nahm Jule mit. Dort führte sie ein Leben im Luxus, wurde den ganzen Tag von Bedinsteten umgeben, hatte Meer und Pool direkt vor dem Haus. Damit kann ihr neuer Wohnort in Köln niemals mithalten und das lässt sie jedem spüren. Trotzdem haben Caro und Jule ein sehr enges und inniges Verhältnis. Als sie ihre neue Heimat akzeptiert, ist Caro überglücklich.

Malte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Malte ist der Chef von Caro, doch Caro verliebt sich in Malte. Doch dieser ist zuerst nicht an ihr interessiert. Doch als er ihr seine Gefühle gesteht, steht sie zwischen Rufus und Malte. Als sie mit Rufus eine Beziehung eingeht, merkt sie, dass sie nur Malte liebt.

Rufus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Lotta ihre Schultüte, ausversehen, in den See fallen lässt, bastelt Caro Lotta eine Neue. Als Caros Wohnung durch eine Fliegerbombe vom zweiten Weltkrieg zerstört wird, bietet Rufus ihr an, bei ihm und Lotta unterzukommen. Als Anna sich in einen Musikproduzenten verliebt und Rufus verlässt, verliebt er sich in Caro. Doch diese ist zwischen Malte und Rufus. Caro beginnt eine Beziehung mit Rufus, doch sie merkt, dass sie Malte liebt und nicht Rufus und beendet die Beziehung.

Leonie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leonie ist die beste Freundin von Caro, die beiden reden über alles, wenn sie mal irgentwelche Probleme haben.

Ute[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ute ist die Chefin von Caro. Die beiden finden einander sehr sympatisch und schnell enfacht eine Freundschaft.

Roger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Roger ist der Arbeitskollege von Caro. Die beiden haben ein gutes freundschaftliches Verhältnis.

Verbindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie von Caro Winter

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.